• Flossenschwimmen

Jugend

Seit ihrer Gründung im Jahr 1967 fördert die SLRG Sektion Oberwallis den Wassersport. Jungen Menschen den Spass, aber auch die Gefahren des Wassersports aufzuzeigen sind ein zentraler Pfeiler, sowohl der SLRG Schweiz, wie auch der Sektion Oberwallis. Aus diesem Grund versuchen wir so viele Jugendliche wie möglich für den Wassersport zu animieren. Die Vereinssparte Jugend ist für Kinder und Jugendliche gedacht, die ihre Freude am Wassersport ausüben möchten. Die Vereinsparte gliedert sich in 2 Unterbereichte mit insgesamt 3 Gruppen, welche wir Ihnen hier gerne vorstellen.

Jugendgruppe Steg

Die Jugendgruppe Steg trainiert immer montags zwischen 18:10 Uhr und 19:10 Uhr im Hallenbad Steg unter der Leitung von Eliane Leiggener, ihreszeichens Aquakids- und Primleiterin, Tauch- und Kindertauchlehrerin und Aquapowerinstruktorin, erlernen die Kinder und Jugendlichen alles Wichtige im Zusammenhang mit dem Wassersport.

Unter dem Motto, „Spiel, Spass und Fun an erster Stelle“, erlernen die Kinder und Jugendlichen spielerisch sämtliche Schwimmtechniken wie Kraul, Rückenkraul, Brust, Brustgleichschlag und Delfin. Daneben erlernen die Teilnehmer das Schwimmen mit Flossen.

Nicht zuletzt nimmt die Jugendgruppe Steg auch die Kernfunktion der SLRG wahr, die Mitglieder im Rettungsschwimmen auszubilden. Die Aus- und Weiterbildung im Rettungsschwimmen gehören ebenso dazu, wie die Teilnahme an Rettungsschwimmerwettkämpfen. Die Wettkämpfe sind aber für keinen Teilnehmer obligatorisch. Den Kindern und Jugendlichen bietet sich mit der Zeit die Möglichkeit die Rettungsschwimmbrevets, wie das Jugendbrevet sowie das Basis- und Basis Plus Brevet zu erlagen, sowie die Auffrischungskurse (FK) hierzu durchzuführen. Somit ist auch gleich der Grundstein gelegt um später in die Erwachsenenschwimmgruppe der SLRG Sektion Oberwallis zu wechseln.

Jeder Schwimmer der SLRG Jugendgruppe ist automatisch Mitglied der Schweizerischen Lebensrettungsgesellschaft, Sektion Oberwallis und profitiert somit von allen Leistungen und Angeboten des Vereins.

Jugendgruppe Brig

Auch die Jugendgruppe Brig fördert das Schwimmen als Breitensport. Die Trainings unter der Fachkundigen Leitung von Elsig Nadine finden jeweils am Montag zwischen 17:00 Uhr und 18:00 Uhr im Hallenbad Klosterbad in Brig statt.

Die Jugendgruppe Brig bietet ihren Mitgliedern dann jeweils die Möglichkeit an, das Jugendbrevet, Grundlage für weitere Rettungsschwimmbrevets, zu erwerben. Neben allen Schwimmtechniken wird auch der Umgang mit Wasserrettungsgeräten geübt. Hin und wieder trainiert die Jugengruppe Brig auch mit den „Helpis“ des Samaritervereins Brig-Glis, eine Möglichkeit also, auch in diesen Verein Einsicht zu nehmen. Natürlich sollen auch Spass und Fun nicht zu kurz kommen. Wasserspiele und Stafetten sind fester Bestandteil der wöchentlichen Trainings.

Flossenschwimmen

Das Flossenschwimmen hält nicht nur fit, es ist auch eine Leidenschaft. Die Flossenschwimmer der SLRG Sektion Oberwallis trainieren 2 Mal wöchentlich in den Hallenbädern Brig und Steg und im Sommer im Freibad in Visp. Nicht selten werden die Trainings von begeisterten Zuschauern begleitet.

Haben wir auch dein Interesse an der Jugengruppe Steg oder Brig oder dem Flossenschwimmen geweckt und möchtest du nun auch dazugehören und jeden Montag etwas für deine Fitness und für die Sicherheit beim Wassersport tun. Wenn du die Grunderfordernisse für die Jugendgruppe erfüllst, dies beinhaltet das Schwimmen von 300 Metern innert 8 Minuten und wenige Grundkenntnisse in den Schwimmtechniken Kraul, Rückenkraul und Brust (Niveau Schwimmabzeichen Wal), dann melde dich für ein Schnupperschwimmen an. Deine Anmeldung kannst du an den Leiter der Sparte Jugend richten:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Leiter Jugend

 

Für den Inhalt dieser Seite ist der Spartenleiter verantwortlich. Bei Fragen, Tipps und Anregungen wende dich bitte direkt an ihn.